Solo per Due

Inspiration für Herz & Seele

SOLO PER DUE – Ein neues Kulturformat des Aktionsradius Wien. Individuell, intim und dennoch beinahe „kontakt-los“. Ein Format, das niemanden ausschließt – ein Format als Reaktion auf die verordnete „Soziale Entfernung“. SOLO PER DUE hält sich an aktuelle Regeln, sprengt aber womöglich die Regeln im Kopf und öffnet das Herz; zumindest für einige magische Augenblicke.

 

Love Tour

Exklusive Überraschungstour für Zwei

Im Rahmen von SOLO PER DUE im Wonnemonat Mai entführte Fräulein Brigitte und ihr Assistent Rocko auf exklusive Love Touren durch den Wiener Prater. Auf einer bequemen Rikscha ließen sich die Paare lässig durch die wunderbare Welt des grünen und Würstelpraters kutschieren. Bei dieser Tour d’amour ging’s ganz um die Liebe! Fräulein Brigitte als persönlicher Loveguide – begleitet von Rocko – verwöhnte mit schillernden Attraktionen, flotter Musik und feinen Leckerbissen, Liebestests, Showeinlagen und wissenschaftlichen Fakten rund um die Liebe.

Konzept, Inhalte und Tour-Performance: Silvia Spechtenhauser, Christian Sommer
Filmische Umsetzung: Wolfgang Bledl
Organisation: Uschi Schreiber

Die gute Nachricht für alle die diese Love Tour versäumt haben: Das interaktive komödiantische Format nur für zwei sich liebende, küssende, datende, verliebte, verlobte oder auch verheiratete Menschen gibt es wieder im Herbst! Termine & Details demnächst auf dieser Website.

Nur die Liebe zählt! – Amore, amore, amore!

Klang und Spiel

Magische Momente & intime Kulturerlebnisse

Performance „Klang und Spiel“ von Emil Kohlmayr
aufgezeichnet im Rahmen der ersten SOLO PER DUE Spieltage am 2./3. Oktober 2021 im Aktionsradius Wien

Konzept, Musik, Text und Performance: Emil Kohlmayr
Filmische Umsetzung: Wolfgang Bledl
Organisation: Uschi Schreiber

Die Performance im Aktionsradius war Ausgangspunkt und Teil einer halbtägigen Stadttour für Zwei, welche die Teilnehmer an den Rand Wiens auf den Bisamberg führte und zu der weiters die Themen „Wein und Varieté“ sowie „Lust und Farben“ gehörten.